Menu
Close

Sind Sie an einem unserer Dienste interessiert oder haben Sie eine Frage?

Bitte fühlen Sie sich frei, uns zu kontaktieren und wir helfen Ihnen gerne weiter:


Telefon

Erreichbar zwischen 8:30 und 17:00 Uhr von Montag bis Freitag.

Allgemein: +31 (0)77-382 85 80

Erreichbar zwischen 8:00 und 17:00 Uhr von Montag bis Freitag.


Ruf mich bitte zurück

Firma

Name
*
Telefoonnummer
*



Email

An Arbeitstagen antworten wir immer innerhalb von 24 Stunden.

An Arbeitstagen antworten wir immer innerhalb von 24 Stunden.


Niederlande (Hauptsitz):

Systemec B.V.
Marinus Dammeweg 25
5928 PW Venlo
Industrienummer: 6817

Deutschland (Niederlassung):

Systemec GmbH
Schlossstraße 123
41238 Mönchengladbach

Virtueller Server

Systemec bietet über ihre eigene Cloud völlig maßgeschneiderte Server an. Das Cloud Hosting ist auf einem VMWare vSphere Enterprise-Plattform basiert, wobei redundante Hardware von A-Marken wie Dell, Brocade und Netapp verwendet wird.

Der Cloud-Server kann flexibel gestaltet werden, wobei vCPUs, Speicher, Datenspeicherung, Backups, Monitoring und Datenverkehr völlig auf Maß angeboten werden können. Auch kann die Verwaltung des virtuellen Server von Systemec übernommen werden, einschließlich der Lizenzen.

  

Spezifikation

Die virtuellen Server werden in einem VMWare vSphere Enterprise 5.x-Platform gehostet. Die wichtigsten Merkmale sind:

  • Eigener zugewiesener CPU, Speicher und Speicherplatz (SAN);
  • High-Availability (HA)-Bündel;
  • vMotion und Distributed Resources Scheduler (DRS) active;
  • Fault Tolerance auf Anfrage für eine noch bessere Verfügbarkeit;
  • Hosting in einem TIER3+ Rechenzentrum von Systemec in Deutschland oder den Niederlanden;
  • Unterstützung rund um die Uhr über die Systemec-Helpdesk.

Software

Der virtuelle Server kann wahlfrei auch mit Betriebssystem geliefert werden und mit sonstiger zusätzlicher Software wie z.B.: - Microsoft Windows 2008R2 oder 2012; - Microsoft SQL 2008R2 oder 2012; - Microsoft Exchange 2010 oder 2013; - Debian Linux.
Die Microsoft-Lizenzen werden auf Basis des SPLA-Modells geliefert, wobei die Lizenzkosten in den monatlichen Grundgebühren anhand des tatsächlichen Verbrauch verrechnet werden.

Back-up

Standardmäßig werden die Daten auf einem redundant ausgestatteten SAN gespeichert. Der Backup kann auf Basis einer Mischung von Snapshots, Mirrors und Images völlig auf Maß gestaltet werden.


Snapshots

Die Snapshots der Daten auf dem SAN können nach Bedarf eingestellt werden. Standardmäßig werden die Snapshots jede 12 Stunden genommen mit eine Historie von maximal 3 Tage. Es ist möglich die Frequenz des Snapshots zu erhöhen oder die Historie zu verlängern.


Mirror

Die Daten auf dem SAN können zusätzlich einmal täglich auf einen Backup-SAN im zweiten Rechenzentrum von Systemec gespiegelt werden.


Image-Backup

Neben SAN-Backups mit Snapshots und Mirror, bieten wir auch die Möglichkeit eines Image-Backups, wobei die Daten auf einem NAS gelagert werden. Diese Option ist sehr geeignet für das Archivieren von Daten. So kann zu relativ niedrigen Kosten zum Beispiel eine Retention von einem Jahr eingerichtet werden.

Monitoring

Systemec bietet die Möglichkeit eines umfangreichen Monitoring des virtuellen Server zu nutzen, damit im Falle eines abnormalen Werts sofort über E-Mail und/oder SMS eine Nachricht verschickt werden kann.
Das Monitoring des virtuellen Server wird je nach Bedarf eingerichtet, einschließlich sind 10 Sensoren. Historische Werte können über eine Webseite abgerufen werden.

Marco Teelen Linkedin

Manager Internet Services

Contact

Peter Korsten Linkedin

Consultant/Account Manager

Contact

Referenz


Neugierig auf unsere Referenzen? Lesen Sie hier mehr über unsere Lösungen und Kunden.

Zusammenarbeiten

Haben Sie Fragen, was wir für Ihnen tun können?
Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

An Arbeitstagen antworten wir immer innerhalb von 24 Stunden.

An Arbeitstagen antworten wir immer innerhalb von 24 Stunden.

Erreichbar zwischen 8:00 und 17:00 Uhr von Montag bis Freitag.

Partner: Wir arbeiten aktiv mit Partner zusammen, um die bestmögliche Qualität zu erreichen.


Ripe
VMware
Citrix
Tele2
Vodafone
Ziggo zakelijk
Xelion
TKS GmbH
TKM-Gruppe
Relined

Zertifizierung


ISO
NEN
Sophos
Nictiz
VZVZ
DDA
Erkend Leerbedrijf